Life is what happens while you are busy making other plans – Unser Jahr 2021

Das Jahr 2021 stand im Zeichen des Büffels. Alle Neugeborenen tragen laut dem chinesischen Jahreshoroskop dieses Sternzeichen. Es prägt außerdem die Grundstimmung des Jahres – und diese spürten wir durchweg.

Ambitionen

Das Zeichen des Büffels steht traditionell für eine fleißige und strebsame Grundstimmung.
Probleme werden sehr gut angegangen und die Basis ist perfekt, um Zukunftspläne zu schmieden.

Als 2021 begann, war es für uns genau das: Wir hatten gerade unseren Vertrieb neu strukturiert und neue Kollegen eingestellt. validAID war bereit den Markt anzugehen und jeder sollte unsere Vision hören: „Qualität im Alltag etablieren“

Unsicherheit

Doch manchmal kommt es anders als erwartet. Nur zwei Monate nach Jahresbeginn erkrankte unser Geschäftsführer unerwartet und langwierig, wie sich dann herausstellen sollte. Niemand hatte das kommen sehen – unser Team stand plötzlich vor Aufgaben und Plänen, die wir so nicht umsetzen konnten. Es war nicht klar wie es weiter gehen würde – doch eines war sofort klar:
Es wird weitergehen!

Unsere Herausforderungen starteten genau dort: eine lange Genesung & Reha für die eine Seite;
eine emotionale und gleichzeitig von mehr Verantwortung geprägte für die andere Seite.
Und natürlich war auch Corona immer noch ein Thema und einige unserer Kollegen standen auch gerade ohne Projekt da. Also – was nun?

Teamfähigkeit

“Individual commitment to a group effort – that is what makes a team work, a company work, a society work, a civilization work”.

Vince Lombardi bringt es auf den Punkt. Wir haben uns als Team neu aufgestellt, ergänzt, uns blind vertraut und uns gegenseitig aufgefangen, wenn einer mal nicht (mehr) konnte – ohne Wenn und Aber. Zugegeben – da war eine gewissen Unsicherheit mit dabei. Doch diese war für alle zweitrangig! Wir mussten und gingen professionell mit der Situation um und fokussierten uns auf das Wesentliche: Zuerst mal rückten wir die Projektakquise in den Fokus. Einige Kollegen waren zu diesem Zeitpunkt ohne Projekt und es galt dies als Erstes anzugehen. Daneben war die Einarbeitung einigerneuer Mitarbeiter in vollem Gange.

Dann kam irgendwann die Nachricht, Helmut Rector würde es besser gehen, doch es würde ein langer Weg werden. Das Team atmete durch und wir gewannen wichtige Projekte bei sanofi und Boehringer Ingelheim. 2021 war nicht leicht, doch wenn uns dieses Jahr eines gelernt hat, dann wie sehr wir uns aufeinander verlassen können. Das Jahr hat das Team zusammengeschweißt.

Das validAID Wort des Jahres 2021: Überwindung!
Überwindung, unvorhergesehene Veränderungen anzunehmen.
Überwindung, sich beängstigenden Herausforderungen zu stellen.

Dankbarkeit

„Dieses Jahr hat mich gelehrt glücklich zu sein mit diesem Team arbeiten zu dürfen, glücklich mit meiner Familie zu sein und glücklich zu sein noch zu leben. 2021 war ein sehr besonderes Jahr!

Helmut Rector fasst es zusammen. 2021 war für uns ein strebsames Jahr! 2021 war für uns ein fleißiges Jahr! Ein sehr besonderes Jahr! Ja, wir haben nicht alle Ziele erreicht, die wir uns gesetzt hatten, aber wir haben mehr gelernt als wir uns hätten träumen lassen: in Projekten, an neuen Aufgaben und vor allem persönlich!

2022 steht in der chinesischen Astrologie im Zeichen des Tigers. Das Jahr wird geprägt sein durch Selbstbewusstsein und Abenteuerlust. Das lässt ein grandioses Jahr vermuten. Und Sie können sich sicher sein, dass wir unseren Beitrag dazu leisten werden!

Autorin: Larissa Gräff